# add your noscript-tracking code here
Zum Inhalt springen

Produkttechnologien

Ästhetik, Qualität, Gebrauchsnutzen und Preis entscheiden über die Akzeptanz eines Produkts maßgeblich. Deshalb haben wir bei der Entwicklung des LEDiKIT® Portfolios gutes Licht, formal-ästhetische Integrität, hohe Energieeffizienz, Langlebigkeit und Preiswürdigkeit als zentrale Produktanforderungen definiert und Technologien entwickelt und angewendet, die uns diese Ziele erreichen lassen.

DualSoftRangeOptik (DSR)
mit geringster Blendwirkung
DirectionReflectorOptik (DRO)
für Gleichmäßigkeit in der Raumtiefe
Kraftvolles
Spotlight
aus 324 Einzelchips
Hocherwertige Materialien:
Aluminium und hochtransmissives Sicherheitsglas
Ästhetische
Integrität
Wirksames
Thermomanagement
form
follows
function
Umfassende Steuerungsausstattung
BiColour:
Balance von Licht-
Comfort und Effizienz
Ganzheitliches LED-
Betriebsmanagement
mit UDC
Conformal Coating für dauerhaften Elektronik-
Schutz
Nützliche
Sicherheitsfeatures
für die Montage
Universelle Einsetzbarkeit
mit Schutzklasse II

Unsere Lösungen bestehen in hoch-spezialisierten optischen Systemen als Kompositionen von LEDs mit Reflektor / Refraktor und Diffusor Formteilen wie z.B. der DSR- oder DRO-Optik. Die Auswahl der Materialien und ihrer Herstellungs- und Veredelungsprozesse garantiert höchste Perfomance und Langlebigkeit. Gleiches gilt für unser ganzheitliches LED-Steuerungskonzept LEDiDRIVE®, welches mikroprozessorgesteuert ständig sämtliche relevanten LED-Betriebsparameter erfasst und zu jedem Zeitpunkt optimalen LED Betrieb garantiert. Darüber hinaus sorgt es für bedarfsgerechtes Licht, indem es entsprechend der individuellen Nutzer-Einstellungen den Lichtstrom/Leistung zeitlich steuert und so den Energieverbrauch nachhaltig reduziert. Wirksame Einrichtungen zur LED/Elektronik -Kühlung, gezieltes Feuchtemanagement z. B. durch Drainagestrukturen und den Verbau von Klimamembranen sowie ein wirksamer Schutz vor Überspannungen sorgen für nachhaltige Betriebssicherheit und die Konformität mit den anzuwendenden EN-Sicherheitsnormen z.B. EN60598, EN63031 oder EN62560. Praktiker schätzen die unkomplizierte und sichere Montage unserer Lösungen auf die wir bei der Gestaltung ebenfalls besonderen Wert gelegt haben.
Ausgewählte Laternix - Produkte sind als Gebrauchsmuster und ausgewählte Namen als Marke eingetragen und geschützt.

Unsere Lichttechniken

Das lichttechnische System ist entscheidend für die Lichtverteilung und die Qualität der Beleuchtung. Gleichzeitig prägt es die Erscheinung des LED-UpgradeKits und damit auch die Anmutung der Leuchte in ihrer Tagwirkung. Neben der Erfüllung der technischen Anforderungen ist es wichtig, dass die ästhetische Integrität einer dekorativen Leuchte nach ihrer Umrüstung erhalten bleibt.
Deshalb haben wir unsere Optiken auch formal auf die grundlegenden Leuchtenbauformen abgestimmt.

DSR | DualSoftRange Optik
PDG | PrismaticDifuserGasburner Optik
PDR | PrismaticDifuserReflector Optik
DRO | DirectionalReflector Optik
TIR | Linsen Optik
MR | Matrix Reflector Optik
SPOT Optik (Reflektor)
SUPER SPOT Optik (Asphäre)

Entwicklungstechnologien

„State-of-the-art“ Produktentwicklung – Unser ganzheitlicher Ansatz zur Erzielung des maximalen Gebrauchsnutzens

Durchgängiger
Einsatz modernster
3D CAD Systeme
Optikentwicklung
und Optimierung
mit Raytracing
Schaltungs- und
Layout-Design
Verwendung eigenentwickelter Elektronikbaugruppen
Optimierung LED Kühlung
mittels CFD Simulation
Validierung
lichttechnischer
Parameter
Belastungstest in
der Klimakammer
Messung der
Lichtstärkeverteilung
Erprobung
im Außenraum
Temperaturmessung
mit Einzelsensoren
Messung
elektrischer Parameter

 Wer innovative Produkte entwickeln möchte, sollte nicht nur wissen, was der Kunde heute will sondern auch antizipieren, was für ihn in Zukunft von Nutzen sein wird. Unser Ziel ist es, die Möglichkeiten und das große Potenzial, das die LED Technologie bietet, in sinnvolle Produkte und Lösungen mit konkreten Zusatznutzen zu überführen, die technisch und wirtschaftlich überzeugen. Als „Pioniere“ der LED Anwendung bauen wir auf einem über viele Jahre gewachsenen Erfahrungsschatz auf und stehen in einem kontinuierlichen Dialog mit führenden LED Herstellern. Unser dezidiertes Entwicklungs- Know-How in den relevanten Bereichen Konstruktion/Mechanik, Lichtttechnik sowie Elektronik Hardware/Software ist die Voraussetzung dafür Produkte in all ihren Eigenschaften so zu gestalten, dass sie den Anforderungen optimal genügen. Zur Validierung steht uns ein eigenes licht- und leuchtentechnisches Labor mit modernster Ausstattung zur Verfügung.

Beim Aufbau unseres Portfolios folgen wir den Gestaltungsprinzipien von Plattformen und modularen Baukastensystemen, um so schnell auf neue Anforderungen reagieren und unsere Produkte im Hinblick auf den rasanten Technologiewandel immer aktuell halten zu können.