LED-UPGRADEKITs | Für jede Situation die optimale Lösung

Maßgebliche Aspekte beim LED-UPGRADE:

Die Art, Lichtstrom und Leistung des Leuchtmittels sowie das Fassungs/Sockel-System, die Leistungsdichte und der mechanischer Aufbau der Leuchte entscheiden über die Wahl der LED-UPGRADE Lösung. Hinzu kommen noch weitere wichtige Kriterien wie die Lichtverteilungscharakteristik der Leuchte und der Erhaltungszustand. Weiter zu beachten ist die geplante Restnutzungsdauer der Leuchte.

Es gibt grundsätzlich zwei Möglichkeiten, die zum Einsatz kommen können:

  1. Der Austausch des vorhandenen Leuchtmittels gegen ein Leuchtmittel mit LED-Lichtquellen mittels E27 Fassungs/Sockel-System. Wir nennen diese Option „ONE FOR MANY“.
  2. Der Umbau der Leuchte mit einer auf das jeweilige Leuchtenmodell spezifisch zugeschnittenen Austauschbaugruppe, z.B. als Austauschgeräteträger. Wir nennen die Option „ONE FOR ONE“.
Option 1: Leuchtmitteltausch mit LEDiKIT® „ONE FOR MANY“
Option 1: Leuchtmitteltausch mit LEDiKIT® „ONE FOR MANY“
Option 2: Geräteträgertausch mit LEDiKIT® „ONE FOR ONE“
Option 2: Geräteträgertausch mit LEDiKIT® „ONE FOR ONE“

Unsere LEDiKIT® BAUGRUPPEN

Bitte klicken Sie auf das Bild um zur Familienbeschreibung zu gelangen (Seiten befinden sich teilweise noch im Aufbau)
LEDiKIT® Streetlight VS
LEDiKIT® Streetlight VS
LEDiKIT® SP
LEDiKIT® SP
LEDiKIT® Streetlight FG
LEDiKIT® Streetlight FG
LEDiKIT® Streetlight LA
LEDiKIT® Streetlight LA
LEDiKIT® Streetlight HS
LEDiKIT® Streetlight HS
LEDiKIT® MR
LEDiKIT® MR